Landsmannschaft Teutonia

Einigkeit macht stark

Teutonia Wappen

Landsmannschaft Teutonia

152. Stiftungsfest

04.07.2017

AmFreitag den 30. Mai begann das Stiftungsfest mit dem Begrüßungsabend. Gegen 19 Uhr kamen die ersten Gäste und Bundesbrüder, die wir mit einem Sektempfang begrüßten. Bei vorzüglichem Wetter ließen wir es uns auch nicht nehmen draußen zu grillen.

Am Samstag fanden die großen Programme statt. Die Konvente begannen gegen Mittag, währenddessen auf der Terrasse die Gäste und Ehefrauen es sich bei Kaffee und Kuchen gemütlich machen konnten. Am frühen Nachmittag begann im Garten das Totengedenken an unserem Gedenkstein der gefallenen Bundesbrüder der Weltkriege. Am späten Nachmittag speisten wir im Luisengarten. Am Abend fand das Festkommers statt, an denen wir unsere neuen Füxe admitierten und das eine oder andere Lied sagen.

Am Sonntag gab es nur noch ein kleines Weiswurstfrüstück, da bereits viele Gäste ihren Abschied nahmen. Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung am Donnerstag den 6. Juli, an der Hw. Hr. Fbr. Krems einen Vortrag über Julius Echter von Mespelbrunn halten wird.